AIDA64 Logo
FinalWire enthüllt AIDA64 v5.20 und AIDA64 für Android v1.1224. 03. 2015.

AMD Carrizo und Intel Broadwell Unterstützung

FinalWire GmbH. teilte heute die unmittelbare Verfügbarkeit der AIDA64 Extreme 5.20 Software mit, ein modernes Diagnose und Benchmarking Tool für Heimbenutzer; die unmittelbare Verfügbarkeit der AIDA64 Engineer 5.20 Software, eine professionelle Diagnose und Benchmarking Lösung für IT Techniker und Ingenieure in Unternehmen; die unmittelbare Verfügbarkeit der AIDA64 Business 5.20 Software, eine essentielle Network Management Lösung für Klein- und Mittelbetriebe; und die unmittelbare Verfügbarkeit der AIDA64 Network Audit 5.20 Software, ein dediziertes Network Audit Toolset zum Sammeln und Managen von Firmennetzwerkbeständen.

Der neue AIDA64 Release beinhaltet optimierte Benchmarks für AMD “Carrizo” und Intel “Broadwell” Prozessoren, SensorPanel und externe LCD Verbesserungen und unterstützt die neuesten nVIDIA GeForce und Quadro Graphikbeschleuniger.

Neue Features & Verbesserungen

  • Optimierte 64-Bit Benchmarks für die AMD “Carrizo” APU
  • AVX2 und FMA beschleunigte 64-Bit Benchmarks für Intel “Broadwell” CPU
  • Verbesserte Unterstützung für Intel “Braswell”, “Broadwell-H”, “Cherry Trail”, “Skylake” CPUs
  • Vorläufige Unterstützung für AMD “Nolan” APU        
  • AquaStream XT, MPS, PowerAdjust 2, PowerAdjust 3 Sensorgeräteunterstützung
  • Thermaltake DPS-G Power Supply Unit Sensorunterstützung
  • SensorPanel und LCD: rechts-nach-links Balken, statische Beschriftungskontrollstrings
  • 0.01 Celsius Temperaturmessungsauflösung für ausgewählte Sensorteile
  • Unterstützung für Odospace LCD
  • CUDA 7.0, OpenCL 2.1 Unterstützung
  • Corsair Neutron XT, Crucial BX100, Crucial MX200, SanDisk Ultra II SSD Unterstützung
  • GPU Details für nVIDIA GeForce GTX 960, GeForce GTX Titan X

Neu seit AIDA64 v5.00

  • RemoteSensor Smartphone und Tablet LCD Integration
  • Logitech Arx Control Smartphone und Tablet LCD Integration
  • System Certificates Information
  • Unterstützung für Gravitech, LCD Smartie Hardware, Leo Bodnar LCD Geräte
  • Microsoft Windows 10 Technical Preview Build 9888 Unterstützung
  • Verbesserte Unterstützung für Intel “Skylake” CPU
  • Vorabunterstützung für Intel “Braswell” SoC
  • Unterstützung für Aquaero und Aquaduct Sensorgeräte
  • Verbesserte Unterstützung für Crucial SSDs

Mehr Neuigkeiten
Es ist die neueste AIDA64 v6.33 erschienen
Mehr
FinalWire aktualisiert AIDA64 auf v6.32
Mehr
FinalWire kündigt AIDA64 v6.30 an
Mehr

Preise und Verfügbarkeit

Die AIDA64 Versionen können 30 Tage kostenlos getestet werden; die Testversionen können hier heruntergeladen werden. Der internationale Distributor der AIDA64-Produktfamilie ist ABSEIRA Ltd. Preisinformationen finden Sie im Webshop.

Über ABSEIRA

Die ABSEIRA Ltd. ist ein privates IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Ungarn, Budapest. Unsere Mission ist es, ein weltweites Reseller-Netzwerk für den Vertrieb unserer Software aufzubauen. Wir bieten den internationalen Vertrieb der AIDA64-Familie. Wir haben exklusive Partner in vielen Ländern. Softwareanbieter können sich dem ABSEIRA-Partnerprogramm zum Weiterverkauf anschließen.

Über FinalWire

AIDA64 wird von FinalWire Ltd. mit Sitz in Budapest, Ungarn, entwickelt. Die Gründungsmitglieder des Unternehmens sind erfahrene Softwareentwickler, die seit mehr als zwei Jahrzehnten an der Programmierung von Systemdienstprogrammen arbeiten. Derzeit haben sie zehn Produkte in ihrem Portfolio, die alle auf der preisgekrönten AIDA-Technologie basieren: AIDA64 Extreme, AIDA64 Engineer, AIDA64 Network Audit, AIDA64 Business und AIDA64 für Android, Windows Phone, iOS, Ubuntu Touch, Tizen und Sailfish OS.